Projekt "Tanzen an der Schule" Schulfeste 2012




Die Nachfrage an den Schulen war sehr groß. Viele Schulen wollten unbedingt Tanzen in ihrem Stundenplan aufnehmen. Unser Lehrwart Philip hatte viel zu tun in diesem Schulsemster. Jede Woche war er in verschiedenen Schulen unterwegs und lernte den Kids das richtige Tanzen, die Haltung und vorallem den Spaß an der Bewegung.

Als Abschluß der Tanzkurse gab es wieder einige Schulfeste bei denen die Kids ihren Eltern zeigen konnten was sie gelernt haben. Über einige Wochen verteilt übten die Kids fleißig an den Tänzen und fieberten eifrig dem Tag des Schulfestes entgegen. Diese Feste standen jeweils unter verschiedenen Themen, z.B.: Spielefest, Sommerfest, Jugendsingen (Tanzen mit Singen gemischt). Es wurde auch ein Tanzfest, nur für die Eltern der Kinder, veranstaltet.

In den Volksschulen Georg Bilgeri Straße, Mira Lobe Weg, Esslinger Hauptstraße, Dopschstraße, Markomannenstraße, Robert Blum Gasse und Prießnitzgasse waren die Feste ein voller Erfolg. Die Eltern waren begeistert und überrascht, wie gut ihre Kinder tanzen können.

So geht wieder ein Schuljahr zu Ende. Die Kids und Philip freuen sich schon auf den Herbst wenn das neue Schuljahr wieder anfängt.

Fotos



Webdesign & Programming by DIX web.solutions