Schulfest VS Dopschstrasse




Gestern fand das große Schulfest in der Volkschule Dopschstrasse im 21. Bezirk statt. Im Rahmen dieses Festes hatten wir unsere Abschlusstanzshow. Mit dabei waren die Kinder der 3. und 4. Klassen, mit denen wir das letzte halbe Jahr fleißig geübt haben, auch dabei waren Kevin & Nina, ein Paar von unseren Kindern des Tanzsport 4 Kids Gruppentraining.
Das Fest begann um 14 Uhr, alle Klassen der Schule präsentierten verschiedene Shows, die sie mit den Lehrern einstudiert hatten. Die Kinder zeigten dabei tänzerisches, als auch gesangliches Talent, das ein Beweis dafür war, wie sehr umfangreich die Angebote dieser Schule sind. Die Eltern waren begeistert und die Kinder konnten einmal zeigen was in ihnen steckt.

Dann waren die Schüler des Tanzkurses dran, sie zeigten einen Kindertanz "Wir wollen tanzen", den wir immer zum aufwärmen genommen haben. Jeweils in Gruppen tanzten die 3. und 4. Klassen einen Cha Cha Cha. 
Als nächster waren Kevin & Nina an der Reihe mit einem Jive, aber schon mit mehr und schwierigeren Figuren, die sie bei uns im Gruppentraining gelernt hatten. Hier konnte das Publikum sehen, was man aus dem Tanzen machen kann, wenn man regelmäßig übt und dabei bleibt.

Dominic & Aurelia zeigten dem Publikum dann noch einen Wiener Walzer, dass zweite Solopaar von dieser Schule, die sehr talentiert sind. Den Abschluss machten dann alle wieder gemeinsam auf der Fläche mit einem Modetanz.

Nach der Tanzvorführung gab es zu essen, es wurde gegrillt, Kuchen gegessen, sehr viel Eis vernascht und Spiele für die Kinder organisiert. Das Fest war ein großer Erfolg, für die Eltern und vorallem für die Kinder. Wir hatten die Möglichkeit sehr viel Werbung für den Tanzsport zu machen. Es hat sehr viel Spass gemacht dabei gewesen zu sein.

Fotos



Webdesign & Programming by DIX web.solutions